Kindertatze 2022

 

Auch in diesem Jahr haben die Kleinsten aus dem Nachwuchs der Hohenahrer Feuerwehren wieder ihr Wissen und Können rund um das Thema Brandschutz unter Beweis gestellt:

Die Abnahme der Kindertatze 2022 stand an. 

Die Kindertatze ist ein Leistungsnachweis für die Kindergruppen  der freiwilligen Feuerwehren in Hessen und ist damit vergleichbar mit der Jugendflamme und der Leistungsspange der Jugendfeuerwehren. Dabei gibt es insgesamt 4 Stufen der Kindertatze, die jeweils für verschiedene Altersgruppen ausgelegt sind:

  • Kindertatze 1: ab 6 Jahren
  • Kindertatze 2: ab 7 Jahren
  • Kindertatze 3: ab 8 Jahren
  • Kindertatze 4: ab 9 Jahren

Am 10.06.2022 haben in der Minifeuerwehr Erda elf Kinder die Tatze Stufe 2 und drei Kinder die Tatze Stufe 3 absolviert. 

Einige Zeit später, am 28.06.2022 haben in der Minifeuerwehr Altenkirchen-Bellersdorf drei Kinder die Tatze Stufe 1 und sechs Kinder die Tatze Stufe 3 absolviert. Zudem wurden hier zwei Kinder aus der Minifeuerwehr in die Jugendfeuerwehr befördert. 

Die Feuerwehr Hohenahr freut sich über fleißigen Nachwuchs und bedankt sich bei den Betreuer:Innen der Minifeuerwehr. 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.