F BMA 1

Die Besatzung des Einsatzleitwagens der Feuerwehr Hohenahr wurde am 26.09.2022 zuerst um 11:37 und ein zweites Mal um 12:55 zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Nachbargemeinde Bischoffen alarmiert. Beide Male stellte sich heraus, dass kein Tätigwerden der Feuerwehr notwendig war, sodass alle eingesetzten Kräfte nach kurzer Zeit wieder zuhause waren.

F 2 – Kellerbrand

Die Einsatzabteilungen der Feuerwehr Hohenahr wurden zur Mittagszeit des 25.09.2022 zu einem Kellerbrand im Ortsteil Erda alarmiert. In der Waschküche eines Wohnhauses hatte sich ein Wäschetrockner entzündet. Dieser wurde von einem Trupp unter Atemschutz abgelöscht und für weitere Nachlöscharbeiten außerhalb des Hauses gebracht. Aufgrund der starken Rauchentwicklung war anschließend eine Belüftung des Hauses notwendig. Nach…

F BMA Jugendburg

Am frühen Samstag Mittag wurde die Feuerwehr Hohenahr zur ausgelösten Brandmeldeanlage auf der Jugendburg Hohensolms alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass gleich zwei Rauchmelder in unterschiedlichen Räumen einen Alarm ausgelöst hatten. Nach Erkundung der Räumlichkeiten konnte ein  Auslösegrund jedoch nicht  festgestellt werden, so dass die noch nicht vor Ort befindlichen Einsatzkräfte die Anfahrt abrechen…

F BMA Jugendburg

In der Nacht zum Donnerstag wurde die Feuerwehr Hohenahr gegen 02:15 von einer ausgelösten Brandmeldeanlage auf der Jugendburg Hohensolms alarmiert. Ausgelöst wurde der Alarm durch einen Rauchmelder in einem Technikraum. Nach intensiver Erkundung konnte vor Ort jedoch keine Ursache für die Auslösung festgestellt werden, sodass der Einsatz für die 21 eingesetzten Kräfte nach 30 Minuten…

H1 – Amtshilfe

Um 15:02 Uhr erfolgte eine Alarmierung für die Gemeindebrandinspektoren zur Amtshilfe der Polizei. Zwischen Erda und der Eisernen Hand hing eine oberirdische Telefonleitung über dem Feldweg, versperrte die Durchfahrt und drohte Schaden zu nehmen. Nach einer ersten Erkundung durch den Gemeindebrandinspektor erfolgte eine telefonische Alarmierung mit der Anforderung des LF10 und einer kleinen Mannschaft. Mittels…

F BMA Jugendburg

Die Feuerwehr Hohenahr wurde am Montagabend gegen 18:05 Uhr zu der ausgelösten Brandmeldeanlage der Jugendburg Hohensolms alarmiert. Diese wurde wohl durch einen technischen Defekt ausgelöst. Andere Auslösegründe konnten ausgeschlossen werden, sodass die 34 Einsatzkräfte der Feuerwehr Hohenahr die Einsatzstelle nach ca. einer halben Stunde wieder verlassen konnten. 

F BMA Jugendburg

Die Feuerwehr Hohenahr wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag (28.08.2022) ein weiteres Mal zu der ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) von der Jugendburg Hohensolms alarmiert. Die Erkundung vor Ort ergab, dass auch dieses Mal die automatischen Brandmelder möglicherweise durch Zigarettenrauch ausgelöst wurden. Nach der erfolglosen Suche nach anderen Auslösegründen wurde die Brandmeldeanlage zurückgestellt. Wenige Augenblicke…

F BMA Jugendburg

Die Feuerwehr Hohenahr wurde am 25.08.2022 um 15:50 Uhr zur ausgelösten Brandmeldeanlage der Jugendburg Hohensolms alarmiert. Die Erkundung vor Ort ergab, dass die automatischen Brandmelder durch Zigarettenrauch ausgelöst wurden. Andere Auslösegründe konnten durch den Einsatz einer Wärmebildkamera ausgeschlossen werden.  Nach einer halben Stunde konnte daraufhin die Einsatzstelle verlassen werden. 

F Wald 2 / KatS-Zug

Der Waldbrand im Bereich Dillenburg-Frohnhausen hat die Feuerwehr Hohenahr auch über das Wochenende hinweg beschäftigt. Der Wechsellader der Abfallwirtschaft Lahn-Dill mit 10.000 Litern Wasser wurde durch zwei Einsatzkräfte der Feuerwehr Hohenahr betrieben. Am Sonntag koordinierte die Feuerwehr Hohenahr mit dem Einsatzleitwagen (ELW) den Bereitstellungsplatz auf dem Übungsgelände des Lahn-Dill-Kreises für Hilfsorganisationen, welches sich in der…

F Wald 2

Am 12.08.2022 waren bereits gegen 16:45 Uhr die ersten Rauchwolken am Horizont ersichtlich. Hierbei handelte es sich um einen Waldbrand im Bereich Haiger Nieder-und Oberroßbach und Dillenburg Frohnhausen. Um 17:31 Uhr wurde die Feuerwehr Hohenahr mit dem Stichwort „F Wald 1“ zu einer unklaren Rauchentwicklung in der Gemarkung Erda alarmiert. Nach einer intensiven Erkundung konnte…