F1 – BMA

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Seniorenheim Bischoffen wurde der ELW alarmiert. Vor Ort konnte keine Gefahr festgestellt werden, sodas der Einsatz für die Einsatzkräfte zügig beendet war.

H1 – Baum auf Straße

Um 21:29 wurde die Feuerwehr Hohenahr zu einem Hilfeleistungseinsatz mit dem Stichwort „Baum / Gegenstand auf Straße“ alarmiert. Die Kreissstraße 60 zwischen Hohenahr-Altenkirchen und Mittenaar-Bellersdorf war, trotz vollkommener Windstille und ohne Freimdeinwirkung, durch einen umgestürzten Baum blockiert. Der Baum war schlichtweg abgestorben, vermutlich aufgrund der langen Trockenheit in Kombination mit Schädlingsbefall. Der Baum wurde von…

H1 – Amtshilfe

…und weiter geht es mit den Auswirkungen der Gewitternacht! Durch die Regenmengen der letzten Tage ist an der Baustelle für den neuen Kindergarten eine ca. 6m tiefe Grube vollgelaufen. Durch die Angrenzung an den Kindergarten und die Ortsstraße war hier die Gefahr zu groß. Zur Amtshilfe unserer Kommune pumpten wir somit das Wasser ab um…

H1 – Wasser in Keller

Im Nachgang zu der Unwetternacht von Sonntag auf Montag wurde am Nachmittag noch ein weiterer Keller durch uns leergepumpt. Im Heizungsraum der Dünsbergschule hatte sich das Wasser bis auf ca. 35cm Höhe angesammelt.

H1 – Wassereinbruch Unwetter

In der Nacht zum Montag wurden wir durch ein regionales Unwetter wachgehalten. Innerhalb kürzester Zeit liefen mehrere Keller im Ortsbereich Erda voll. Die gesamte Feuerwehr Hohenahr wurde zu dem zentralen Bereitstellungsplatz am EDEKA-Parkplatz alarmiert. Von dort aus wurden insgesamt acht Einsatzstellen koordiniert abgearbeitet. Mit zahlreichen Pumpen und Industriesaugern konnte das zwischen 5cm bis 20cm hoch…

H1 – Wassereinbruch Unwetter

In der Nacht zum Montag wurden wir durch ein regionales Unwetter wachgehalten. Innerhalb kürzester Zeit liefen mehrere Keller im Ortsbereich Erda voll. Die gesamte Feuerwehr Hohenahr wurde zu dem zentralen Bereitstellungsplatz am EDEKA-Parkplatz alarmiert. Von dort aus wurden insgesamt acht Einsatzstellen koordiniert abgearbeitet. Mit zahlreichen Pumpen und Industriesaugern konnte das zwischen 5cm bis 20cm hoch…

H1 – Wassereinbruch Unwetter

In der Nacht zum Montag wurden wir durch ein regionales Unwetter wachgehalten. Innerhalb kürzester Zeit liefen mehrere Keller im Ortsbereich Erda voll. Die gesamte Feuerwehr Hohenahr wurde zu dem zentralen Bereitstellungsplatz am EDEKA-Parkplatz alarmiert. Von dort aus wurden insgesamt acht Einsatzstellen koordiniert abgearbeitet. Mit zahlreichen Pumpen und Industriesaugern konnte das zwischen 5cm bis 20cm hoch…

H1 – Wassereinbruch Unwetter

In der Nacht zum Montag wurden wir durch ein regionales Unwetter wachgehalten. Innerhalb kürzester Zeit liefen mehrere Keller im Ortsbereich Erda voll. Die gesamte Feuerwehr Hohenahr wurde zu dem zentralen Bereitstellungsplatz am EDEKA-Parkplatz alarmiert. Von dort aus wurden insgesamt acht Einsatzstellen koordiniert abgearbeitet. Mit zahlreichen Pumpen und Industriesaugern konnte das zwischen 5cm bis 20cm hoch…

H1 – Wassereinbruch Unwetter

In der Nacht zum Montag wurden wir durch ein regionales Unwetter wachgehalten. Innerhalb kürzester Zeit liefen mehrere Keller im Ortsbereich Erda voll. Die gesamte Feuerwehr Hohenahr wurde zu dem zentralen Bereitstellungsplatz am EDEKA-Parkplatz alarmiert. Von dort aus wurden insgesamt acht Einsatzstellen koordiniert abgearbeitet. Mit zahlreichen Pumpen und Industriesaugern konnte das zwischen 5cm bis 20cm hoch…