Die Feuerwehr Hohenahr besucht die INTERSCHUTZ 2022

An der vom Feuerwehrverband Wetzlar organisierten Fahrt zur INTERSCHUTZ 2022 in Hannover nahmen auch Vertreter der Feuerwehr Hohenahr teil. Die INTERSCHUTZ ist die Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit. Wir konnten dort die eine oder andere Inspiration für unsere Feuerwehr von den zahlreichen Ausstellern u. a. mit den Themenschwerpunkten Einsatzdokumentation, Schutzkleidung, Beleuchtungsmittel, Strahlrohre sowie…

29. Osterfeuer in Hohensolms entfacht

Am 16. April 2022 konnte in Hohensolms auf dem Hals erstmals wieder seit 2019 das Osterfeuer der Jugendfeuerwehr Hohensolms/Groß-Altenstädten stattfinden. Das Wetter zeigte sich von der besten Seite und so besuchten zahlreiche Gäste das Osterfeuer. Nach der kurzen Begrüßung durch den Jugendfeuerwehrwart der Jugendfeuerwehr Hohensolms/Groß-Altenstädten wurde das Osterfeuer entfacht. Dabei erfolgte dieses Jahr sozusagen eine…

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hohenahr

Am 25.03.2022 fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hohenahr für die Jahre 2020 und 2021 im DGH Hohensolms statt. Der Gemeindebrandinspektor Lars Spitznagel begrüßte die anwesenden Einsatzkräfte der Ortsteilwehren Altenkirchen/Bellersdorf, Erda und Hohensolms/Großaltenstädten, Mitglieder der Ehren- und Altersabteilung sowie die zahlreichen Ehrengäste.  Nach den Grußworten der Gäste folgten wegen der weiterhin anhaltenden pandemischen Lage die kurzen…

Abgesagt: Kreisverbandstag 2022

Der weitere Verlauf der Corona-Pandemie bleibt ungewiss und dies erschwert, Veranstaltungen zu planen. Besonders betrifft dies Veranstaltungen, bei denen viele Menschen zusammenkommen.  Der Festausschuss hat sich nun schweren Herzens dazu entschlossen, den für Anfang Juni geplanten Kreisverbandstag des Feuerwehrverbands Wetzlar bei uns in Hohenahr abzusagen. Wir hätten uns sehr auf die Veranstaltung zusammen mit Euch…

Wiederaufnahme der Übungsdienste – erste Gemeinschaftsübung der Feuerwehr Hohenahr im Jahr 2022

Am vergangenen Samstag den 12.03.2022 war es endlich so weit: Nach einem erneut notwendigen Aussetzen der Übungsdienste konnte die Feuerwehr Hohenahr ihre erste Gemeinschaftsübung im Jahr 2022 durchführen. An einer solchen Gemeinschaftsübung nehmen alle Ortsteile der Hohenahrer Feuerwehr teil, was aufgrund des organisatorischen Aufwands circa einmal im Quartal stattfindet.  An diesem Samstag war Altenkirchen der…

Wahl der Wehrführung Altenkirchen-Bellersdorf

Am Mittwoch den 09.03.2022 war die Einsatzabteilung der Feuerwehr Altenkirchen-Bellersdorf zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Neben einem Rückblick auf das vergangene Jahr 2021 stand auch die Wahl der Wehrführung auf der Tagesordnung für diesen Abend.  Unter Leitung des Gemeindebrandinspektors Lars Spitznagel wurden der bisherige Wehrführer Dennis Herrmann und sein Stellvertreter Nils Lantelme von 33 Kameraden/innen in ihren…

Retten, Löschen, Bergen, Schützen & Impfen

Impfaktion für Einsatzkräfte der Feuerwehr Hohenahr Unter diesem Motto fand am 10.12.2021 unter Organisation der Gemeindebrandinspektoren eine Impfaktion für die Einsatzkräfte der Hohenahrer Feuerwehr im Feuerwehrgerätehaus Hohenahr-Altenkirchen statt. Das Gerätehaus wurde für diesen Tag kurzerhand durch die Einsatzkräfte zu einem kleinen improvisierten Impfzentrum umgebaut. Die Kameradinnen Sandra Weber von der Feuerwehr Hohenahr sowie Christa Zell…

Tag des Ehrenamts – Entspannung für die Feuerwehr

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes (5.12.) ist Anja Benner von der TouchLife Massagepraxis Balancerie in Altenkirchen auf den Vorsitzenden des Feuerwehrvereins Altenkirchen Tim Keßler zugegangen. TouchLife fördert jährlich das Ehrenamt und Anja wollte ein Zeichen setzen und sich für unser Engagement bedanken.Corona-beding liefen die Bemühungen 2020 leider ins Leere – jetzt konnte endlich alles…

Gerätehausanbau in Hohensolms fertiggestellt

Die Feuerwehr feiert Einweihung Planungsphase Im Jahr 2019 wurden Überlegungen konkret, das Gerätehaus Hohensolms um einen weiteren Stellplatz zu erweitern. Gleichzeitig sollte für das Notstromkonzept der Gemeinde Hohenahr eine Räumlichkeit geschaffen werden, in der die Technik untergebracht wird und im Ernstfall betrieben wird. Der Bauausschuss hat zusammen mit einem Architekten eine Zeichnung des Bauvorhabens angefertigt…