Notfallmäßige Türöffnung – Weiterbildung für eine sichere und schnelle Hilfe

In den Städten ist ein Trend schon lange erkennbar: Immer öfter werden Feuerwehren zu „notfallmäßigen Türöffnungen“ alarmiert bzw. müssen zu diesem Mittel der Hilfeleistung greifen. Die Gründe dafür sind vielschichtig. Zum einen leben wir in einer zunehmend anonymer und durch den demografischen Wandel älter werdenden Gesellschaft. Gerade in bevölkerungsreichen Gegenden kennt kaum noch jemand seine…

Erfolgreiche Teilnahme am Wandertag der Verbandsjugendfeuerwehr

Am 3. Oktober findet traditionell der Wandertag der Jugendfeuerwehren im Feuerwehrverband Wetzlar e. V. statt. Gastgeber war in diesem Jahr Waldgirmes. Auch eine Gruppe aus Hohenahr nahm an dem Wandertag teil. Auf der rund 10 km langen Wanderstrecke um Waldgirmes mussten die Jugendlichen die Augen offenhalten und nach Zettel an z. B. Bäumen Ausschau halten.…

Berufsfeuerwehr-Tag der Jugendfeuerwehr

Der Berufsfeuerwehr-Tag der Jugendfeuerwehren Altenkirchen/Bellersdorf und Hohensolms/Groß-Altenstädten fand in diesem Jahr in Hohensolms statt. Los ging es am Samstag (17.09.) um 10 Uhr am Gerätehaus. Dort erfolgte nach der Begrüßung und der Einrichtung der Schlafplätze die Einteilung der Mannschaft auf die Einsatzfahrzeuge. Jetzt heißt es für die Teilnehmer, sich mit den Fahrzeugen und Gerätschaften vertraut…

Ferienspiele der Kinder- und Jugendfeuerwehr Hohenahr

Während der diesjährigen Sommerferien fand am 26.08.2022 nach zweijähriger Pause nun endlich wieder der Aktionstag der Jugendfeuerwehr im Rahmen der Hohenahrer Ferienspiele statt. Hierbei können die Kinder einen Nachmittag bei der Feuerwehr verbringen und viele interessante Dinge über unsere Technik und die Arbeit der Feuerwehr lernen. In diesem Jahr haben die Kids unter anderem mit…

Kindertatze 2022

  Auch in diesem Jahr haben die Kleinsten aus dem Nachwuchs der Hohenahrer Feuerwehren wieder ihr Wissen und Können rund um das Thema Brandschutz unter Beweis gestellt: Die Abnahme der Kindertatze 2022 stand an.  Die Kindertatze ist ein Leistungsnachweis für die Kindergruppen  der freiwilligen Feuerwehren in Hessen und ist damit vergleichbar mit der Jugendflamme und der Leistungsspange…

Pfingstübung

„H Gefahr 1 Y – Stoffaustritt im Post Zustellstützpunkt in Erda mit mehreren Personen im Gebäude“ lautete das Einsatzstichwort zu der diesjährigen Pfingstübung in Erda. Da sich mehrere Personen im Gebäude aufhalten sollten und der Anrufer während des Notrufs nicht mehr ansprechbar war, rüstete sich bereits auf der Anfahrt ein Trupp unter Atemschutz aus. An…

Gewinn für JF Erda

Der hessische Jugendring startet jährlich ein Aufruf an alle Jugendgruppen in Hessen zur Jugendsammelwoche. 50 % der Erlöse gehen an die Jugendförderung die anderen 50 % bleiben bei der Jugendgruppe. Jede Sammelgruppe erhält hierfür ein Los. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bezirksjugendrings Wetzlar Land e.V. hat das Los der Jugendfeuerwehr Erda einen von zwei Hauptpreisen…

ELW Training

Die Aufgaben der Feuerwehr gehen schon lange über das Schläuche Auswerfen und Feuer Löschen hinaus. Eine gute Dokumentation und schnelle Informationsgewinnung an der Einsatzstelle gehören bereits seit vielen Jahren ebenfalls zu den wichtigen Aufgaben in Einsätzen. Um diese Aufgaben wahrzunehmen, steht der Feuerwehr Hohenahr und Bischoffen der Einsatzleitwagen zur Verfügung. Einige Einsatzkräfte der Feuerwehr Hohenahr…

Kein Sirenalarm bei Feuerwehreinsätzen in Hohenahr und Bellersdorf

Um die Menschen aus der Ukraine nicht unbeabsichtigt zu verunsichern, wird der Sirenalarm bei der Alarmierung der Feuerwehr Hohenahr vorerst bis zum 30.06.2022 stumm bleiben. Die Einsatzkräfte werden im Einsatzfall wie gewohnt über die Funkmeldeempfänger alarmiert. Im Katastrophenfall wird zur Warnung der Bevölkerung weiterhin ein Sirenalarm ausgelöst Der Probealarm am 09.04.2022 & 14.05.2022 wird ebenso…

Abschlussübungen

Das Jahr nähert sich dem Ende und somit geht auch der Übungsbetrieb der Feuerwehr Hohenahr in eine kleine Winterpause. Zum Abschluss fanden auch dieses Jahr wieder traditionell Einsatzübungen statt, welche in den letzten beiden November Wochenenden durchgeführt wurden. Zuerst galt es für die Einsatzabteilung aus Erda in einem abgelegenen Waldstück hinter der Eisernen Hand einen…